Skip to main content

Gärtnern in der Schuloase

Wir haben ein Beet im Schulgarten und verbringen dort gerne Zeit mit Gartenarbeiten. Vor den Osterferien ging es an die Vorbereitungen. Wir recherchierten und zogen unsere Pflanzen vor. Nun bereiten wir unser Beet und die Pflanzaktion vor.  Vielen Dank an das Bürgerhaus Methler für die Blumen, das Saatgut und die tolle Schachtel!!!! Demnächst berichten wir von unserer Teilnahme am Kürbis-Cup....


Wer züchtet den größten Kürbis?

Na, hoffentlich wir!!! Gärtnern bedeutet für uns auch die Möglichkeit ,die Kinder für Kompost als nachhaltige Nährstoffgrundlage zu sensibilisieren. Im Moment bekommen wir den Kompost noch von der GWA. Ein eigener Komposter steht noch auf unserer Wunschliste, damit wir eigene Gartenabfälle verwenden und recyceln können.

Hier geht es zum Wettbewerb:

https://www.gwa-online.de/projekte/abfallberatung/kuerbis-cup-2021/?L=0